Standort Bitterfeld

Kokillenguss

HAL Aluminiumguss Bitterfeld GmbH

Formvollendung ohne Kompromisse

Kokillenguss am Standort Bitterfeld

Am Standort Bitterfeld wird seit 150 Jahren das Kokillengussverfahren praktiziert. Dieses herausragende Know-how ist wichtige Voraussetzung für beste und zuverlässige Qualität. Gerade für Kleinserien sind wir der ideale Partner. Wir bieten unsere Leistungen kostengünstig und mit hoher Flexibilität an.

Durch unser Kokillengussverfahren lassen sich umfangreiche Einsatzmöglichkeiten erschließen, die weit über bereits bekannte Anwendungen hinausgehen. Werkstoffqualität und Maßgenauigkeit eröffnen dem Kokillenguss immer neue Anwendungsmöglichkeiten und damit größere Marktchancen. Zum Beispiel können wir einbaufertige Konstruktionsteile herstellen, die exakt einstellbare Materialeigenschaften und zusätzlich wirtschaftliche Vorteile aufweisen.

Aluminium als Werkstoff der Zukunft bietet ungeahnte Möglichkeiten. Auch für Ihre Branche.

Unsere Leistungen

  • Schwerkraft-, Kipp- und Niederdruckverfahren
  • Fertigung sicherheitsrelevanter Teile
  • Druck- und Gasdicht
  • Klein-, Mittel- und Großserienproduktion

Zahlen, Daten, Fakten zum Standort

  • Automotive (Sicherheitsteile mit erhöhtem Prüfaufwand)
  • 78 Mitarbeiter
  • Gesamtfläche 8.685 m², überdacht 5.320 m²
  • Umsatz: 10.0 Mio. EUR (2017)
Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten